Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Bd. 9, Nr. 17 (2008) Warum bezeichnete sich Alexander von Humboldt als DER ALTE VOM BERGE (Vecchio della Montagna)? Abstract   HTML   PDF
Kurt-R. Biermann, Ingo Schwarz
 
Bd. 2, Nr. 02 (2001) Welche Kunst es ist, Kunst zu begreifen... Alexander von Humboldts Sicht auf indianische Kunst Abstract   HTML
Ursula Thiemer-Sachse
 
Bd. 18, Nr. 34 (2017) Zu den von A. v. Humboldt aus Rußland mitgebrachten Büchern Abstract   PDF   HTML
Hartmut Walravens
 
Bd. 10, Nr. 18 (2009): Darwin und Humboldt Zum Verhältnis Charles Darwins zu Alexander v. Humboldt und Christian Gottfried Ehrenberg Abstract   HTML   PDF
Petra Werner
 
Bd. 2, Nr. 02 (2001) Zur Aneignung und Verwandlung der Ideen Humboldts und Krauses in Lateinamerika – Gemeinsamkeiten und Unterschiede – Abstract   HTML
Heinz Krumpel
 
Bd. 15, Nr. 29 (2014): Ingo Schwarz zum 65. Geburtstag Zwei Briefe auf Guaraní in Alexander von Humboldts Handschrift Abstract   HTML   PDF
Manfred Ringmacher
 
Bd. 7, Nr. 13 (2006): Festschrift für Margot Faak zu Ehren ihres 80. Geburtstages ¡Qué arte es comprender el arte ...! La visión del arte indígena de América por Alejandro de Humboldt Abstract   HTML (Español (España))   PDF (Español (España))
Ursula Thiemer-Sachse
 
Bd. 3, Nr. 05 (2002) “Alexander von Humboldt” als Name für Forschungsschiffe vor dem Hintergrund seiner meereskundlichen Arbeiten Abstract   HTML   PDF
Gerhard Kortum
 
Bd. 18, Nr. 34 (2017) “Any American will always be welcome to the study of Alexander von Humboldt”. Ein Besucher aus den Vereinigten Staaten von Amerika bei Alexander von Humboldt 1836 Abstract   PDF   HTML
Ingo Schwarz
 
Bd. 4, Nr. 06 (2003) “Ein beschränkter Verstandesmensch ohne Einbildungskraft” - Anmerkungen zu Friedrich Schillers Urteil über Alexander von Humboldt Abstract   HTML   PDF
Ingo Schwarz
 
Bd. 5, Nr. 09 (2004) “Under the influence of an exotic nature...national remembrances are insensibly effaced”: Threats to the European Subject in Humboldt’s Personal Narrative of Travels to the Equinoctial Regions of the New Continent Abstract   HTML (English)   PDF (English)
Jason H. Lindquist
 
Bd. 4, Nr. 07 (2003) “[M]on extrême répugnance à écrire la relation de mon voyage” - Alejandro de Humboldt deconstruye la relación de viaje Abstract   HTML (Español (España))   PDF (Español (España))
Oliver Lubrich
 
Bd. 3, Nr. 04 (2002) „... daß einem leid tut, wie er aufgehört hat, deutsch zu sein“ - Alexander von Humboldt, Preußen und Amerika Abstract   HTML
Ottmar Ette
 
Bd. 3, Nr. 05 (2002) „Anciennes folies neptuniennes!“ Über das wiedergefundene „Journal du Mexique à Veracruz“ aus den mexikanischen Reisetagebüchern A. v. Humboldts Abstract   HTML   PDF
Ulrike Leitner
 
Bd. 15, Nr. 29 (2014): Ingo Schwarz zum 65. Geburtstag „Cicerone“ des Königs? Alexander von Humboldt und Friedrich Wilhelm III. Abstract   HTML   PDF
Bärbel Holtz
 
Bd. 5, Nr. 09 (2004) „Como antiguas estatuas de bronce“ - Sobre la disolución del clasicismo en la Relación histórica de un viaje a las regiones equinocciales del Nuevo Continente, de Alejandro de Humboldt Abstract   HTML (Español (España))   PDF (Español (España))
Oliver Lubrich
 
Bd. 9, Nr. 16 (2008): Herbert Pieper zum 65. Geburtstag „da ich mich lebhaft für sein Schiksal im Neuen Continent interessire“ - A. v. Humboldt als Förderer Oscar M. Liebers Abstract   HTML   PDF
Ingo Schwarz
 
Bd. 10, Nr. 18 (2009): Darwin und Humboldt „Dem Leben auf der Spur“ - Die biologischen Forschungen Alexander von Humboldts Abstract   HTML   PDF
Ilse Jahn
 
Bd. 13, Nr. 25 (2012): À propos Kehlmann „Die zweitgrößte Beleidigung des Menschen sei die Sklaverei ...“. Daniel Kehlmanns neu erfundener Alexander von Humboldt Abstract   HTML   PDF
Frank Holl
 
Bd. 3, Nr. 05 (2002) „Egipcios por doquier“. Alejandro de Humboldt y su visión ‘orientalista’ de América Abstract   HTML (Español (España))   PDF (Español (España))
Oliver Lubrich
 
Bd. 11, Nr. 21 (2010) „Ein scharfsinniger Kopf aus Berlin!“ Ein unveröffentlichtes Empfehlungsschreiben für Leopold von Buch Abstract   HTML   PDF
Carolin Schulz
 
Bd. 1, Nr. 01 (2000) „Es ist meine Art, einen und denselben Gegenstand zu verfolgen, bis ich ihn aufgeklärt habe“. Äußerungen Alexander von Humboldts über sich selbst Abstract   HTML
Ingo Schwarz
 
Bd. 14, Nr. 26 (2013) „Es wäre mir unmöglich nur ein halbes Jahr so zu leben wie er“: Encke, Humboldt und was wir schon immer über die neue Berliner Sternwarte wissen wollten Abstract   HTML   PDF
Eberhard Knobloch
 
Bd. 16, Nr. 31 (2015): Amerikanische Reisetagebücher „etwas hervorzubringen, was meines Königs und meines Vaterlandes werth sein kann“ – Briefe von Alexander von Humboldt an Friedrich Wilhelm III., 1805 Abstract   HTML   PDF
Ingo Schwarz
 
Bd. 11, Nr. 20 (2010): Humboldt und Hispano-Amerika. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (Vol. 2) „He sentido mucho no haber podido penetrar más lejos hacia el sur.“ Alexander von Humboldt y Chile Abstract   HTML (Español (España))   PDF (Español (España))
Carlos Sanhueza
 
226 - 250 von 262 Treffern << < 5 6 7 8 9 10 11 > >>