„etwas hervorzubringen, was meines Königs und meines Vaterlandes werth sein kann“ – Briefe von Alexander von Humboldt an Friedrich Wilhelm III., 1805

Ingo Schwarz

Abstract


Kein Abstract vorhanden.

Schlagworte


Briefwechsel; Friedrich Wilhelm III., König von Preußen; Italien; Wissenschaftliche Sammlungen; Wilhelm von Humboldt

Volltext:

HTML PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.18443/218

Copyright (c) 2015 Ingo Schwarz

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell 4.0 International.



HiN – Alexander von Humboldt im Netz
wird herausgegeben von der Universität Potsdam
und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

ISSN 1617-5239